Mit Sankt Nikolaus in die Weite Welt

Im Laufe des Jahres gibt es die Möglichkeit, an verschiedenen religiösen Bildungsreisen teilzunehmen.

Darüber hinaus existiert für eher jüngere Leute, die in der Woche nach Ostern eine Auszeit nehmen möchten das Angebot einer Busreise nach Taizé (Frankreich). Hier geht es um internationale Begegnung, um gemeinsames Beten und Glauben mit der Brüdergemeinschaft von Taizé.

Ausschreibungen finden Sie in der Regel in allen Kirchen unserer Pfarrei sowie im Pfarrbüro und in den Filialbüros.


 

Trau Dich und Du wirst begeistert sein

 Ökumenische Reise der Jugend zwischen 15 und 30 Jahren nach

 Taizé

voraussichtlich 21. - 28. April 2019

 „Gastfreundschaft war von jeher ein wesentlicher Teil des Lebens in Taizé. Das ganze Jahr über nehmen jede Woche Jugendliche von allen Teilen der Erde an den Jugendtreffen teil. Sie stehen unter dem Leitwort „Inneres Leben und Solidarität.“

Den Flyer zur Anmeldung mit näheren Informationen erhalten Sie in Kürze hier.


 

Religiöse Studienreise

8. bis 15. November 2018

Pilgerreise ins Heilige Land 

Leitung Pastor Gerd Baumann

Reisepreis: ca. 1.500 €

! Die Nachfrage zu der Pilgerreise war sehr groß. Mehreren Interessenten musste abgesagt werden. Wenn sich mindestens 20 Interessenten melden, würde Pastor Baumann für November 2019 (etwa vom 4.  bis 11.) eine weitere Reise ins Hl. Land organisieren. Bitte melden Sie sich bei Interesse bei ihm !

Reiseverlauf:

  • Kibbutz Ma’agan am See Gennesaret (3 Nächte)
    Von hier aus besuchen wir: Berg der Seligpreisungen, Tabgha, Kafarnaum, Jordanquellen, Naturpark Dan, Tabor, Nazaret
  • Paradise-Hotel in Bethlehem (4 Nächte)
    Von hier aus besuchen wir Jerusalem mit allem, was dazugehört. Ausflug zum Toten Meer mit Masada

Anmeldung Pastor Gerd Baumann
Tel. 0281 3002669-230
Mail gerd.baumann@sanktnikolaus-wesel.de

 

Studienreise
! wenige Restplätzte frei !
 ! kurzfristige Anmeldung noch möglich !

18. Januar bis 2. Februar 2019

Mit Pater George nach Indien

Pater George hat in den vergangenen Jahre mehrfach Indienreisen organisiert und geleitet! 

Kombinierte Flug-/ Busreise  

Reisepreis: ca. 2.395 € (p. P. im DZ)

Die Reise führt nach Nord- und Südindien. Zu den faszinierenden Zielen gehören die Metropolen Neu-Delhi, Agra, Banagalore und Cochin. Besichtigt werden prunkvolle Paläste und strahlende Tempel sowie der Taj Mahal, ferner der Besuch der größten Mosche in Asien, die Freitag- Mosche, der Lotus Temple, der Aschardan Temple, der Devaraja-Markt in Mysore mit seinen Gemüse- und Gewürzständen. Bei der Rundreise durch Kerala beeindruckt die überquellende Fruchtbarkeit des Südens in den Tee-, Kaffee-, Pfeffer-, Kokosnuss- und Gewürzplantagen. Erholung und Entspannung ist angesagt bei einer Ganztagstour im Hausboot durch die berühmten Blackwaters und am Strand vom Marari Beach mit dem Ayurveda-Center. Den Mutigen wird die Möglichkeit zum Elefantenritt geboten. Für den Rückflug ist bei der Zwischenlandung in Dubai eine Stadtrundfahrt mit Besichtigungen geplant.

» Hier geht es zum ausführlichen geplanten Programm.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • Hin- und Rückflug mit Emirates in der Touristenklasse
  • Zwischenlandungen in Dubai
  • Flughafen- und  Sicherheitsgebühren
  • Unterbringung in 4-5 Sterne Hotels oder Resorts
  • täglich Halbpension
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers in Indien und Rundreise in landesüblichen Reisebussen
  • Eintrittsgelder
Anmeldung /
Information:
Pater George Kalachirayil
Tel. 0281 3002669-240
Mail pater.george@sanktnikolaus-wesel.de
Reise-Veranstalter
(Deutschland)
Nett Reisen GmbH DERPART Travel Service
Orleansstrasse 4a/III ¦ 81669 München

Tel 089 44478900 ¦ www.nettreisen.de

Pfarrbüro Sankt Nikolaus

Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus
Martinistraße 10a
46483 Wesel

Tel. 0281 300 2669 111
service@sanktnikolaus-wesel.de

Mo.-Sa.: 09.00 - 12.00 Uhr
Di.  15.00 - 18.00 Uhr
Do: 15.00 - 19.00 Uhr

Büroleitung: Sigrid Hochstrat

Veröffentlichungen: 
Petra Klingberg
Tel: 0281 300 2669 117
petra.klingberg@sanktnikolaus-wesel.de

Mo: 09.00 - 12.00 Uhr 15.00 - 18.00 Uhr
Mi: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 09.00 - 13.00 Uhr